Historie

  • history
  • history
  • history

Mitten im Herzen der belgischen Provinz Westflandern befindet sich die Heimat von F&F Floor and Furniture. Viele traditionsreiche Unternehmen aus der holz- und lederverarbeitenden Industrie haben hier Ihre Wurzeln. Im Sommer 1962 gründeten vier Brüder der Familie Callewaert in Ingelmunster eine kleine Tischlerei.

Die Manufaktur spezialisierte sich auf die Serienproduktion von hochwertigen Untergestellen aus massivem Eichenholz. Als Zulieferer für die deutsche und französische Möbelindustrie fertigte Zetelgeraamten Callewaert in über 40 Jahren mehr als zweihunderttausend Untergestelle für Sessel, Sofas und Couchgarnituren.

Im Zuge des Generationswechsels im Jahr 2002 erfolgte eine Neuausrichtung der Produktion und die Markteinführung des ersten F and F Badmöbelprogramms Elements, das sich heutzutage großer Beliebtheit als echter Designklassiker erfreut.